AUF DER KÖ VOM 26. – 28. AUGUST

  • Europas größtes Open Air Food Festival
  • Das kulinarische Highlight des NRW – Tages
  • Rekordbeteiligung mit über 190 Ausstellern auf rund 2 km

 

Wie in den letzten 6 Jahren präsentiert InnoFairs zusammen mit der Interessengemeinschaft Königsallee e.V., den Düsseldorfern das Gourmet Festival Düsseldorf. Das Gourmet Festival Düsseldorf hat kontinuierlich an Beliebtheit zugenommen. Nahmen vor 6 Jahren rund 80 Aussteller teil, zeigen dieses Jahr vom 26.-28.08.2016 über 190 Delikatessenhändler, zahlreiche Spitzengastronomen, Winzer, Weinhändler, Kochschulen und Genuss-manufakturen ihre Produkte und ihr Können. Das Gourmet Festival ist damit das größte Open Air Food Festival in Europa. Die Besucher kommen schon lange nicht mehr nur aus Düsseldorf und Umgebung, sondern reisen zum Teil in Reisebussen aus Österreich der Schweiz, Luxemburg, den Niederlanden und Belgien an. Auch den internationalen Düsseldorfer Gästen aus der Golfregion gefällt das außergewöhnliche Angebot und sie nutzen die Veranstaltung zum Bummeln und Genießen. Vermehrt lassen sich auch Profis inspirieren, und immer mehr Aussteller nutzen so die Veranstaltung auch für neue geschäftliche B2B Kontakte.

Aber im Mittelpunkt steht natürlich der Genussbummel und das Genießen mit Freunden.
Hier einige Beispiele aus dem Angebot der Aussteller:

Dim Sum vom Dim Sum Meister Tassilo Münch

Steakletts vom Wagyu- oder Angusrind  bei  FoodEvent

Orientalische Tacos am Foodies Truck

Kambodschanische Sommerrollen bei Pompier de paris

Shrimps Chili Burger bei Silvernugget

Karimi Lachs mit Cous Cous und Joghurt beim Restaurant Bareiss

Gebackener Ziegenkäse mit Honig, Mandeln und Feigen bei La Grassa

Italienische Antipasti aus der Manufaktur La Cucina del Nonna

Alpen-Wildsalami von almgourmet

Vietnamesischer Kakao bei Caphé

 

 

 

Risotto Reisbällchen mit Gran Pardano, Tomaten Marmelade und sautiertem Spinat vom Catering Kombinat

Vin Jaune- der längst lagerfähigste Wein (Chez Patrick)

Premium Seafoodplatten bei Deutsche See

Austern beim Café de Bretagne:
– aus der Bretagne: Fine de Claire und Belon
– aus Marenne d’Oléron: Gillardeau und Perle blanche
-super spéciale Auster aus Étang de Thau names Tarbouriech auch Pink Oyster genannt.

Edel Destillate und ausgebaute Fassspezialitäten aus der Privat-Brennerei Schulze Rötering

Japanische fermentierte Gewürzpasten aus dem Schwarzwald bei Schwarzwald Miso

Philippinisches Streetfood bei Turo Turo

Vegane Brottaschen von Mohnheimat

Veganer Döner im Vollkornbrot bei Makam

Buntes Popcorn mit Früchteüberzug bei Popcorn Affair

Dölsch die neue Düsseldorfer Bierspezialität bei Holy Craft Beer

Handgedrehte Eisrollen bei Tasty Cream

Cold Drip Gin (Gin mit kalt „durchgedröppeltem“ Kaffee) Düsseldorfer Lion’s Club

 

 Beispiele aus dem Rahmenprogramm

Spriztouren mit Hot Rod Citytours

Perfect Meat Acadamy (Querverkostung verschiedener Rassen) Foodevent

Fashion Shows der Private Modeschule Düsseldorf, Modeschule Mönchengladbach, Mode Design College auf der Wiese Graf Adolf-Platz sowie des Fashion Design Institut am KÖ-Bogen (Fine Food Festival)

Baumkuchen backen auf offenem Feuer Salzwedeler Baumkuchen

Pfeffertasting

Weinschulungen

Sensorik Schulung    s.a. „Rahmenprogramm“

 

 

Die Öffnungszeiten: Freitag, 13-21 Uhr  –  Samstag, 11-21 Uhr  –  Sonntag, 11-21 Uhr
Eintritt frei!

Sperrfrist Montag, 22.8. 12.00h

Pressekontakt für Rückfragen
Frank Hartmann, Geschäftsführer
InnoFairs Messe GmbH & Co. KG
hartmann@innofairs.com
+49 2131 66399 10

Like & Share
Facebook0
Twitter
Visit Us
Follow Me
INSTAGRAM